Führungskräfteentwicklung

Die Anforderungen an Führungskräfte sind hoch. Sie sind Transformationsmanager, Impulsgeber für Motivation und Leistung, in Zeiten unbeständiger Ziele und flüchtiger Strukturen vermitteln sie Halt und Sicherheit. Durch ihr "Vorleben" entstehen Identifikation und Zusammengehörigkeit.

Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, brauchen Führungskräfte die Möglichkeit, innezuhalten, sich weiterzuentwickeln, zu formen, zu bilden und ihre Potenziale immer wieder aufs Neue zur Entfaltung zu bringen. Ich unterstütze Führungskräfte und Verantwortliche, die in ihren Unternehmen oder in ihrer Organisation eine erfolgreiche Führungspraxis und eine wirksame Führungskultur etablieren möchten, mit einem modularen Leadership-Programm zur werteorientierten Kompetenzentwicklung:

  • Auf- und Ausbau von Führungskompetenzen durch ein maßgeschneidertes Aus- und Weiterbildungsprogramm
  • Implementierung von Curricula für eine nachhaltige Führungskräfteentwicklung gemeinsam mit Geschäftsführung und HR-Bereich
  • Unterstützung bei der Auswahl und Einführung leistungsfähiger Tools und Methoden zur Führungskräfteentwicklung.


Mir geht es darum, Potenziale von Führungskräften weiter zu entwickeln, neue Perspektiven zu ermöglichen und überholte mentale Konzepte zu verändern. Das Lernen erfolgt konsequenterweise anhand konkreter Problem- und Aufgabenstellungen und nah am Führungskräftealltag. Die Teilnehmer erhalten von mir keine Rezepte oder Standardratschläge. Mein Leadership-Programm fördert vielmehr die Fähigkeit der Führungskraft, das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern, Dinge zu reflektieren und aus der gesunden Distanz heraus eine neue Perspektive für sich zu gewinnen. Sonst bleibt das Ergebnis oberflächlich, wenig nachhaltig und das Ergebnis des Kompetenzentwicklungsprozesses geht im Tagesgeschäft schnell unter.

Die Entwicklung neuer Verhaltensweisen und dahinter liegender Werte und Einstellungen konfrontiert Beteiligte direkt mit ihren Stärken, aber auch mit Schwächen. Das ist manchmal anstrengend und herausfordernd. Ich lege deshalb großen Wert auf eine ebenso produktive wie vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. 

Was erreichen Sie mit werteorientierter Kompetenzentwicklung?

Der Nutzen dieses Leadership-Programms ist vielfältig. Es unterstützt versierte Führungskräfte darin, Entwicklungs- und Veränderungsprozesse überaus erfolgreich zu gestalten, weil es ihnen gelingt, Ziele, Wertvorstellungen und Ideale zu entwickeln und glaubhaft zu vertreten. Veränderung oder Erweiterung von Verhaltensweisen finden nachhaltig statt, weil Führungskräfte erleben, verarbeiten und reflektieren, was sie gelernt haben. Ein konsistentes System bewusster Führung gewährleistet, dass Mitarbeiter motiviert und veränderungsbereit werden und bleiben. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung für ein veränderungs- und damit zukunftsfähiges Unternehmen geschaffen.